Sprachauswahl
english
français
nederlands
日本語

Konzerte

Aktuell

Mi, 27. November 2019, 18:00 Uhr
Halle 424, Stockmeyerstraße 43, Tor 24, 20457 Hamburg,
Mozärtlich
Feierabendkonzert im Oberhafen
Juditha Haeberlin, Violine
Franck-Thomas Link, Klavier
Mozart – erster Bürger, Spielkind, Meister der Leichtigkeit und der Ehrlichkeit – und Fundament der Zusammenarbeit des Duos Juditha Haeberlin, Violine, und Franck-Thomas Link, Klavier.

Juditha und Thommy spielten schon bei ihrem gemeinsamen Studium in Amsterdam zusammen Mozart und setzten danach ihre Zusammenarbeit im Hamburger Kammerkunstverein fort. Schwerpunkt des inzwischen reichen Repertoires des Duos ist die Romantik und der Übergang zur Moderne. Beide sind sich aber, wie Link formuliert, einig: „Man kann Mozart und Beethoven spielen, wenn man keine romantische Musik spielt. Aber man keine romantische Musik spielen, ohne die Klassik verinnerlicht zu haben“.

Zum 20. Geburtstag des Hamburger Kammerkunstvereins wenden sich die beiden Musiker, die die musikalische Keimzelle des Kammerkunstvereins bilden, erneut Mozarts Violinsonaten zu.

Bar und Abendkasse 17 h, Konzert 18 h, Lounge 19 h

Mehr zur Reihe: Feierabendkonzert im Oberhafen



Vorschau

Do, 28. November 2019, 12:30 Uhr
Börsensaal der Handelskammer Hamburg, Adolphsplatz 1, U Bahn Rathaus
394. Lunchkonzert in der Handelskammer Hamburg
Sonaten von W. A. Mozart
Juditha Haeberlin, Violine
Franck-Thomas Link, Klavier



Mi, 18. Dezember 2019, 18:00 Uhr
Halle 424, Stockmeyerstraße 43, Tor 24, 20457 Hamburg,
Im Volkston
Feierabendkonzert im Oberhafen
Ralf-Andreas Stürzinger, Violoncello
Franck-Thomas Link, Klavier
Seine Leidenschaft für Melodien kommt der sanglichen Art des Violoncellos sehr entgegen: Ein Konzert mit allen Stücken für Violoncello und Klavier von Robert Schumann, ergänzt um Bearbeitungen von Liedern des Komponisten.

Bar und Abendkasse 17 h, Konzert 18 h, Lounge 19 h

Mehr zur Reihe: Feierabendkonzert im Oberhafen



Do, 19. Dezember 2019, 12:30 Uhr
Börsensaal der Handelskammer Hamburg, Adolphsplatz 1, U Bahn Rathaus
395. Lunchkonzert in der Handelskammer Hamburg
Werke von Robert Schumann
Ralf-Andreas Stürzinger, Violoncello
Franck-Thomas Link, Klavier



Do, 9. Januar 2020, 12:30 Uhr
Börsensaal der Handelskammer Hamburg, Adolphsplatz 1, U Bahn Rathaus
396. Lunchkonzert in der Handelskammer Hamburg



Do, 13. Februar 2020, 12:30 Uhr
Börsensaal der Handelskammer Hamburg, Adolphsplatz 1, U Bahn Rathaus
397. Lunchkonzert in der Handelskammer Hamburg



Do, 19. März 2020, 12:30 Uhr
Börsensaal der Handelskammer Hamburg, Adolphsplatz 1, U Bahn Rathaus
398. Lunchkonzert in der Handelskammer Hamburg



Do, 9. April 2020, 12:30 Uhr
Börsensaal der Handelskammer Hamburg, Adolphsplatz 1, U Bahn Rathaus
399. Lunchkonzert in der Handelskammer Hamburg



Do, 7. Mai 2020, 12:30 Uhr
Börsensaal der Handelskammer Hamburg, Adolphsplatz 1, U Bahn Rathaus
400. Lunchkonzert in der Handelskammer Hamburg



Do, 25. Juni 2020, 12:30 Uhr
Börsensaal der Handelskammer Hamburg, Adolphsplatz 1, U Bahn Rathaus
401. Lunchkonzert in der Handelskammer Hamburg



Do, 16. Juli 2020, 12:30 Uhr
Börsensaal der Handelskammer Hamburg, Adolphsplatz 1, U Bahn Rathaus
402. Lunchkonzert in der Handelskammer Hamburg



Do, 20. August 2020, 12:30 Uhr
Börsensaal der Handelskammer Hamburg, Adolphsplatz 1, U Bahn Rathaus
403. Lunchkonzert in der Handelskammer Hamburg



Do, 3. September 2020, 12:30 Uhr
Börsensaal der Handelskammer Hamburg, Adolphsplatz 1, U Bahn Rathaus
404. Lunchkonzert in der Handelskammer Hamburg



Do, 15. Oktober 2020, 12:30 Uhr
Börsensaal der Handelskammer Hamburg, Adolphsplatz 1, U Bahn Rathaus
405. Lunchkonzert in der Handelskammer Hamburg



Do, 5. November 2020, 12:30 Uhr
Börsensaal der Handelskammer Hamburg, Adolphsplatz 1, U Bahn Rathaus
406. Lunchkonzert in der Handelskammer Hamburg



Fr, 11. Dezember 2020, 12:30 Uhr
Börsensaal der Handelskammer Hamburg, Adolphsplatz 1, U Bahn Rathaus
407. Lunchkonzert in der Handelskammer Hamburg



Rückblick

Alle Konzerte für den Hamburger Kammerkunstverein seit 1999 auf der Website des Hamburger Kammerkunstvereins, ganz unten auf der Eingangsseite befindet sich das Archiv, nach jahren geordnet.

2002 - 2019 © Hamburger Kammerkunstverein e. V.