Juditha Haeberlin

Juditha Haeberlin

Juditha Haeberlin wuchs in Hamburg auf und erhielt ihren ersten Geigenunterricht im Alter von 7 Jahren von Michael Goldstein, danach von Roland Greutter. Bereits früh konzertierte sie als Solistin, etwa mit dem Hamburger Jugendorchester. Ihr Hochschulstudium absolvierte sie u. a. bei Jens Ellermann in Hannover und bei Isabelle van Keulen in Den Haag. Bei internationalen Wettbewerben wurde sie mehrfach ausgezeichnet, so ist sie beispielsweise Trägerin des ersten Preises der Stadt Tilburg (NL), den sie zusammen mit dem Pianisten Franck-Thomas Link gewann. Sie war Hauptfachdozentin am Konservatorium in Den Haag, stellvertretende Konzertmeisterin des Radiokammerorchesters Hilversum und festes Mitglied der musikfabrik NRW. Sie ist Konzertmeisterin des Ensemble Resonanz.

zurück zur Homepage von Franck-Thomas Link