Miriam Götting

Miriam Götting

Miriam Götting ist gebürtige Hamburgerin. Sie studierte bei Jaap Zeijl in Hannover und bei Prof. Jürgen Kussmaul in Düsseldorf, bei dem sie 1998 ihr Konzertexamen ablegte. Ihr Interesse gilt der aktuellen Musik wie auch der kammermusikalischen Arbeit. Von 2008 bis zu seiner Auflösung 2012 war sie Mitglied des Athena Sreichquartetts, dessen Gesamteinspielung der Kurtag Streichquartette viel Beachtung fand. 1997 bis 2007 war sie Solobratschistin des Streicherkammerorchesters Ensemble Resonanz. Weitere Ensembles, bei denen sie häufig zu Gast war und ist, sind das Ensemble Modern, die musikfabrik und die freien Ensembles um Prof. Manfred Stahnke, ensemble chaosma, und Jürgen Grözinger, European Musicproject. Miriam Götting lebt mit ihrer Familie in Berlin.

zurück zur Homepage von Franck-Thomas Link